Die Gemeinderatsfraktion der OGL

Anne Heitz

Anne Heitz ist im Oktober 2018 für den ausgeschiedenen Uli Wetz in den Gemeinderat nachgerückt. Sie ist Krankenschwester und engagiert sich ehrenamtlich beim Turnverein Edingen.

Sie ist Mitglied in folgenden Ausschüssen: Lokale Agenda, Kinder-, Jugend- und Schulausschuss, Kultur- und Sportausschuss, Integrationausschuss und Seniorenausschuss. Außerdem amtiert sie als stellvertretende Bürgermeisterin.

Rolf Stahl

Rolf Stahl ist im Oktober 2018 für Angela Stelling in den Gemeinderat nachgerückt.

Er vertritt die OGL im

Technischen Ausschuss, im Wasserversorgungsverband Neckargruppe, in der Netzgesellschaft und im Aufsichtsrat in der Bau- und Grundstücks GmbH

Er ist Gründungsmitglied der OGL und vielen Bürgerinnen und Bürgern bekannt durch sein Engagement bei den "Ökostromern" und im Repaircafe.Er ist langjähriges Mitglied des TVE, Paddler und Hobbygärtner. Als Bauernsohn ist er immer noch der Landwirtschaft verbunden und setzt sich für Nachhaltigkeit, Klima- und Naturschutz ein.

Birgit Jänicke

Birgit Jänicke gehört sein Juli 2019 dem Gemeinderat an und vertritt die OGL als stellvertre-tende Fraktionssprecherin. Sie bringt als Betriebswirtin und selbstständige Unternehmerin wirtschaftliches Fachwissen in die Fraktion ein und ist zugleich leidenschaftliche Naturschüt-zerin und NABU-Mitglied. Sie vertritt die OGL in folgenden Ausschüssen:

Verwaltungsausschuss, Kinder- Jungen- und Sportausschuss, Lokale Agenda und Integrationsausschuss.

Thomas Hoffmann

Thomas Hoffmann ist seit Juli 2016 im Gemeinderat. und seitdem auch Fraktions-sprecher. Er bringt seine langjährige Erfahrung als Jurist und Ministerialrat im Umweltministerium in das Gremium ein und ist auch im NABU engagiert.

Er ist .Mitglied in folgenden Ausschüssen: Verwaltungsausschuss, Technischer Ausschuss, Umlegungsausschuss zum Hilfeleistungszentrum und Gewerbegebiet In den Milben, Bau- und Grundstücks-GmbH

 

 

Ulf Wacker

Ulf Wacker war schon einmal 2004 bis 2009 im Gemeinderat für Bündnis90/Die Grünen und wurde 2019 wieder in das Gremium gewählt. Er bringt seine Kompetenz als Rechtsanwalt, Mediator und Organisationsberater ein.

Das Vereinsleben und die dörfliche Kultur liegt im besonders am Herzen und er setzt sich für die eigen-ständige Identität der Ortsteile ein.

Er ist in folgenden Ausschüssen: Kultur- und Sportausschuss, Partner-schaftsausschuss und Seniorenausschuss.