Verkehr

Verkehr · 08. November 2021
Zuerst die gute Nachricht: Die Gemeinde hat gehandelt und in der Heidelberger Straße gibt es nun ein Stück mehr Gehweg zum Gehen. Es parken dort nun ein paar Autos weniger und einige parken weniger auf dem Gehweg. Na also, geht doch. Wie schon erwähnt, gibt es seit Mai 2020 einen Erlass des Landes zur „Sanktionierung von Ordnungswidrigkeiten im ruhenden Verkehr“. Dieser ist von großer Klarheit und kann auf unserer Homepage ebenso eingesehen werden wie ein Vorschlag des Grafikers Uli...
Verkehr · 21. Oktober 2021
Letzte Woche hat der Bundesrat einen neuen Bußgeldkatalog bestätigt, der vor allem einem besseren Schutz der Radfahrer und Fußgänger im Straßenverkehr dient. Wegen eines Formfehlers und auch wegen als drastisch empfundener Neuregelung des Führerscheinentzuges war der erste Vorschlag des Verkehrsministeriums von Andi Scheuer umstritten, das Gesetz musste korrigiert werden und nochmals alle Stationen des Verfahrens durchlaufen. Nun wird es wirksam und die darin behandelten Geschwindigkeits-...
Verkehr · 16. September 2021
Verkehr – verquer
Großes Glück löste der BUND-Artikel der letzten Woche bei Neu-Edinger Fahrradfahrern aus, da dieser sich ausführlich mit der Fahrradsituation bei uns auseinandersetzte. Es gibt viele Gefahrenstellen in der Gemeinde. (Siehe unseren Antrag "Verbesserungen für Fuß- und Radverkehr"). Das Schräge ist, dass sich bis heute eine Mehrheit in unserem Land mit der Vorherrschaft der Vier-Rädler abfindet. Man muss halt als Fußgänger*in oder Fahrradfahrer*in aufpassen, so die Einstellung. Die...